Charmantes Wohnerlebnis mit interessantem Preis-Leistungs-Verhältnis…

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich.
  • Verkauf an Nichtschweizer (Ausländer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich.

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Gute Bauqualität in bezugsbereitem Zustand
  • Grundriss ist praktisch und zweckmässig konzipiert
  • Hochwertiger Parkettboden
  • Angenehme Wohnatmosphäre
  • Behagliches Raumklima dank Cheminée
  • Lichtdurchflutete Wohnräume
  • Teilweise möbliert
  • Platzbietender und sonniger Balkon
  • Eigene Garage mit Fernsteuerung
  • Ruhiger Standort an sehr zentraler Lage
  • Optimale Anbindung an örtliche Infrastruktur
  • Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen nur wenige Gehminuten entfernt
  • Bushaltestelle in der Nähe
  • Optimal für Eigenbedarf oder als Renditeobjekt

 

Lage und Erreichbarkeit

Steg (640 m ü. M.) befindet sich im Talgrund auf der rechten Seite der Rhone. Die Nachbargemeinde Gampel ist durch den Fluss «Lonza» von Steg getrennt, jedoch bilden die beiden Gemeinden optisch eine Einheit. Zum Hauptort Steg gehört das angrenzende Hohtenn. Die sehr sonnige Lage der Industrie-, Gewerbe- und Wohngemeinde und gute öffentliche Einrichtungen tragen zur Wohnattraktivität bei. Steg ist während dem ganzen Jahr auf der Strasse und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erschlossen.

Die behagliche 3.5-Zimmer-Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss des Mehrfamilenhauses «Pergola» (Baujahr 1994), an der Biffigstrasse 8. Der Standort bietet ein Wohnerlebnis in einem ruhigen Quartier mit allen Annehmlichkeiten.

 

Beschrieb der Liegenschaft

Übersicht

  • Wohnfläche 83 m2
  • Balkon 15 m2
  • Individuell regulierbare Bodenheizung
  • 1 abgeschlossene Garage mit Fernsteuerung
  • 1 Kellerabteil
  • 1 Landkeller
  • Gemeinschaftliche Waschküche
  • Glasfasererschliessung in absehbarer Zeit                                                                                                                                                                                                                      

Raumkonzept

  • Entrée mit Garderobe
  • Separater und voll ausgestatteter Küchen- und Essbereich
  • Lichtverwöhntes Wohnzimmer mit Cheminée und direktem Zugang zum Balkon
  • Geräumiges Badezimmer mit Dusche, Badewanne, Lavabo und WC
  • Helles Schlafzimmer mit Doppelbett und Schrank
  • Zusätzliches Zimmer mit Einzelbett und Schrank

 

Die Nebenkosten betragen zwischen CHF 2'500.00 und CHF 3'000.00 für Abwart, Verwaltung, Gebäudeversicherung und Fonds.

 

Verkaufspreis: CHF 259'000.00 für dieses Schmuckstück mit Garage, Mobiliar inklusive

Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung

 

Allgemeines

Steg bietet Sportbegeisterten einen tollen Fussball- und Tennisplatz, angrenzend befindet sich ein Hallenbad. Wanderbegeisterte finden in Hohtenn an der BLS-Südrampe den vielbesuchten, voll der Sonne ausgesetzten Lötschberg-Höhenweg, welcher bis nach Naters führt. Das angrenzende Lötschental bietet ein alpines Naherholungsgebiet mit dem bekannten Skigebiet Lauchernalp. Die Ortschaft profitiert seit den 60er Jahren vom Wirtschaftsaufschwung und bietet heute über 1’000 Arbeitsplätze dank der Ansiedelung der der Alusuisse, heute Constellium. Eine Kindertagesstätte, die gute Verkehrsanbindung zum öffentlichen Verkehr sowie das 2013 renovierte und ausgebaute Haus der Generationen St. Anna, sind weitere Vorzüge in Steg. Die älteste bekannte Weissweinrebe der Schweiz aus dem Jahre 1745 rankt im alten Dorfteil von Steg empor.

Weitere Informationen: http://www.steg-hohtenn.ch/de/

 

Xenia Ritz

Immobilienvermittlerin

Xenia Ritz