Das Häuschen mit zwei Kleinwohnungen sucht nach einem neuen Besitzer, der zentral in Binn, umgeben von Ruhe und atemberaubender Natur leben und enspannte Ferien geniessen möchte.

 

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) möglich

 

Vorzüge des Hauses in Binn

  • Ideal für Ruhesuchende und Naturliebhaber
  • Einziehen und Wohnen
  • Einliegerwohnung zum Vermieten
  • Leben inmitten einer atemberaubenden Bergwelt
  • Erholung im Landschaftspark Binntal mit einzigartiger Fauna und Flora
  • Ein Paradies mit Ausblick, viel unberührter Natur, Sonne und Ruhe
  • Eldorado für Naturfreunde und vor allem für Strahler (Mineraliensuchende)
  • Umgeben von saftigen Wiesen und dichten Wäldern
  • Öffentliche Verkehrsmittel in unmittelbarer Nähe
  • Post und Einkaufsmöglichkeit für den täglichen Bedarf in 3-5 Min. erreichbar

 

Lage und Erreichbarkeit

Binn liegt auf 1’400 m ü. M. im Landschaftspark Binntal und ist während dem ganzen Jahr über eine gut ausgebaute Bergstrasse und mit dem öffentlichen Verkehr (Postauto ab Fiesch) problemlos erreichbar. Eine Postautohaltestelle ist in unmittelbarer Nähe vom Haus. Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem öffentlichen Parkplatz der Gemeinde (Parkkarte).

 

Beschrieb des Hauses

Das zweigeschossige, zentral gelegene Haus mit zwei Kleinwohnungen aus dem Jahr 1968 befindet sich im Orte genannt «Iner Binne» in Binn. Die Wärmeerzeugung erfolgt mittels eines zentralen Holzofens. Dies bedingt eine regelmässige Beschickung. Vorübergehend ist die Wärmeerzeugung mittels einem Elektroeinsatz sichergestellt. Die Wärmeverteilung erfolgt über Wandradiatoren. Diese sind mit Thermostatventilen ausgerüstet. Die gesamte Liegenschaft befindet sich dem Alter entsprechend, in einem guten Allgemeinzustand. Das Sockelgeschoss wurde in Massivbauweise in Beton und Mauerwerk erstellt, das Obergeschoss mit Dachgiebel ist in Riegelbauweise ausgeführt. Das Dach ist als Schrägdach in Holz erstellt. Die Riegel- und Dachkonstruktion in Holz weisen keinen Sanierungsbedarf auf. Das Chalet ist über eine separate Parzelle, welche zur Hälfte im Miteigentum ist, erschlossen. Die Umgebung besteht mehrheitlich aus den Zugängen. Zur Nordseite hin ist ein Gartensitzplatz für die Einliegerwohnung vorhanden. In den Wohnungen wurde Laminat und in den Nasszellen Plättli und Novilon verlegt.

 

Übersicht

  • Wohnfläche insgesamt ca.103 m2
  • Parzellenfläche: ca. 106 m2
  • Keller 9 m2

 

Untergeschoss

  • Korridor
  • 2 Schlafzimmer
  • Küche
  • WC / Dusche / Lavabo
  • Waschküche / Technik
  • Gartensitzplatz

 

1. Obergeschoss

  • Vorraum
  • Eingangsbereich mit Treppe in die Galerie
  • Küche mit Holzszustellherd
  • Wohnzimmer mit Essbereich und Zugang zum Balkon
  • WC / Bad / Lavabo

 

2. Obergeschoss

  • Schlafzimmer
  • 2 Abstellräume

 

Die Nebenkosten wie Wasser, Abwasser, Versicherung, Steuern, Heizung und Strom belaufen sich auf ca. CHF 4'000.00 im Jahr.

 

Verkaufspreis: CHF 259‘000.00 für dieses Chalet mit den 2 Klein-Wohnungen; inkl. Mobiliar und Inventar

 

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Binn

Das Ortsbild in Binn prägen gut erhaltene Walliserhäuser, Ställe, Scheunen und Speicher. Das Binntal bietet ein einzigartiges Mineralienvorkommen, in Binn leben 2 Berufsstrahler (Kristallsucher). Die Region weisst eine unvergleichbare Fauna und Flora auf, 184 Tier- und Pflanzenarten der Roten Liste wurden bis heute im Landschaftspark Binntal entdeckt. Durch den bedeutende Albrunpass als Übergang nach Oberitalien wurde das Tal schon in Zeiten der Römer und Kelten belebt. Das Regionalmuseum in Binn stellt Gegenstände aus dieser Zeit aus. Ein profitabler Nebenverdienst war für die Einheimischen bis zum ersten Weltkrieg der Mineralienverkauf.

Mehr zum Landschaftspark Binntal: www.landschaftspark-binntal.ch

Carola Dolling

Immobilienvermittlerin

Carola Dolling