«Erhaltenswerte» Stall-Scheune im typischen Walliserstil

Anfrage

Ein traumhafter Ausblick unterhalb der Aletsch Arena mit viel Potenzial…

  • Verkauf an Nichtschweizer (Ausländer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Eintrag als "erhaltenswertes" und "schützenswertes" Objekt
  • Zufahrt bis vor die Stall-Scheune
  • Sonnenverwöhnter Südhang
  • Ein Paradies mit Ausblick, Natur und Ruhe
  • Nähe zur Aletsch Arena und dem Goms
  • Abseits von Luxus und Verkehrslärm
  • Skierlebnis mit direkter Verbindung zwischen den Stationen Riederalp-Bettmeralp-Fiescheralp
  • Über 300 km Wanderwege
  • Über 100 km Bike-Routen
  • Eines der schönsten Bergpanoramen der Alpen     

 

Lage und Erreichbarkeit

Das Bergdorf Ried-Mörel befindet sich an der rechten, sehr sonnigen Seite des Rhonetals auf 1'168 m ü. M.. Die Ortschaft ist auf der gut ausgebauten Strasse oder mittels öffentlichen Verkehrsmitteln ganzjährig erschlossen (Matterhorn Gotthard Bahn bis Mörel, ab Mörel Luftseilbahn nach Ried-Mörel). Die Ortschaft Ried-Mörel ist Teil der Gemeinde Riederalp, welche aus der Fusion der Bergdörfer Ried-Mörel, Greich und Goppisberg hervor ging.

Die Stall-Scheune liegt direkt an der «Hauptstrasse», nur 5 Minuten Fussweg von der Station der Luftseilbahn entfernt.

 

Beschrieb der Liegenschaft

Übersicht

  • Fläche der Parzelle 465 m2
  • Guter Allgemeinzustand
  • Sonniger Vorplatz
  • Parkmöglichkeit direkt an der Stall-Scheune
  • Wasseranschluss, Stromversorgung und Kanalisation in unmittelbarer Nähe

 

Verkaufspreis: CHF 98'000.00 für diese Stall-Scheune mit Vorplatz, jede Menge Sonnenschein ist inklusive

Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung

 

Allgemeines

Die Gemeinde Ried-Mörel lebte bis nach dem 2. Weltkrieg vor allem von der Berglandwirtschaft und Viehzucht. Seit Einzug und Aufschwung der touristischen Region Aletsch Arena arbeitet die Bevölkerung primär im Dienstleistungsbereich und Tourismus. Ried-Mörel ist seit 2001 Teil des UNESCO Weltnaturerbes Jungfrau-Aletsch, ein Naturparadies. Die Aletschregion ist ein atemberaubendes Alpen-Naturerlebnis und Wanderparadies. Ried-Mörel bietet ein beeindruckendes Panorama und viel Sonnenschein, sowie eine einzigartige Fauna und Flora. Eine beachtliche Auswahl an Freizeiterlebnissen kann man in der Ferienregion Aletsch Arena während des ganzen Jahres entdecken. Neben alten, intakten Scheunen und Ställen wird das Ortsbild auch durch neuere Bauten geprägt.

Weitere Informationen: https://www.gemeinde-riederalp.ch/verwaltung/uebersicht

Xenia Ritz

Immobilienvermittlerin

Xenia Ritz