... und einem zu Wohnzwecken ausbaubaren Nebengebäude auf der Sonnenseite...

 

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Ideal für Handwerker und handwerklich Begabte
  • Ideal zum Erholen
  • Ideal für Ruhesuchende
  • Einziehen und Wohnen
  • Zufahrt mit dem Auto möglich
  • Aussenparkplatz
  • Wochenend- und Ferienhaus in Ausserberg
  • Ein Paradies mit Sonne
  • Wandern in freier Natur
  • Einen Traum verwirklichen
  • Auch als Erstwohnsitz geeignet
  • Platzbietender Umschwung für Garten, Grillabende und Sonnenplätzchen

 

Lage und Erreichbarkeit

Ausserberg, auf 1'008 m ü. M. an der BLS-Südrampe ist während dem ganzen Jahr auf einer gut ausgebauten Kantonsstrasse mit dem Auto (ca. 10 Autominuten ab dem Talgrund) und mit dem öffentlichen Verkehr (BLS und Postauto ab Visp) sehr gut erschlossen. Eine Parkmöglichkeit besteht in unmittelbarer Nähe zur Liegenschaft.

Unterhalb dem Dorf Ausserberg im Gebiet «Dorna» befindet sich die mit grosser Nachhaltigkeit ausgebaute Liegenschaft in sehr sonniger und unverbaubarer Lage. Die Dorna erreicht man in ca. 15 Gehminuten vom BLS-Bahnhof Ausserberg.

 

Beschrieb der Liegenschaft in Ausserberg

Vom Parkplatz aus, (Benutzungsrecht Parz.-Nr. 5446) erreicht man die Liegenschaft über einen kleinen Naturpfad. Beim Wohnhaus das eine Wohnfläche von 158 m2 aufweist, wurden im Jahr 2003 diverse Sanierungen und Umbauten durchgeführt: die Aussenfassade, einen Anbau, das Flach- und Schrägdach sowie neue Fenster wurden eingebaut. Einen weiteren Anbau am Wohnhaus ist möglich, die dafür vorgesehenen Baumaterialien sowie Baubewilligungen sind vorhanden. Die Trinkwasser-Zuleitung und die eigene zwei Kammer Biokläranlage auf eigenem Grund und Boden wurden in den letzten Jahren neu erstellt. Das Dach ist mit Eternit gedeckt. Geheizt wird mittels dem Kachelsteinofen oder über den kombinierten Gas-Holzhofen.

Vom lichtdurchfluteten Haupteingang gelangt man in die offene Küche, die über einen kombinierten Gas-Holzofen verfügt. Von der Küche aus gelangt man in das heimelige Wohnzimmer, welches mit einem kleinen Kachelofen geschmückt ist. Eine Holztreppe führt von der Küche ins Obergeschoss, wo sich das Elternzimmer sowie das Büro befinden.

Das Badezimmer mit Dusche, WC und Waschmaschine sowie das zweite Schlafzimmer befinden sich im Untergeschoss. Zu diesen Räumen hat man von innen über eine Holztreppe oder von aussen über den Garten, Zugang. Vom zweiten Schlafzimmer aus geniesst man dank des grossen Fensters einen sensationellen Ausblick ins Grüne.

Der Strom wird mit Solarenergie und das Warmwasser mit einem Gas-Druchlauferhitzer erzeugt. Die Schlafzimmer sowie das Büro sind mit Spannteppich ausgestattet. In den übrigen Räumen wurde Naturholzfussboden verlegt.

Im Landkeller kann man die selbst gemachten Konfitüren und das eigene angepflanzte Gemüse einlagern. Auf dem grosszügigen sonnigen Vorplatz vor dem Haus können Sie sich im Frühjahr bis im Herbst vom Alltagsstress erholen.

 

Beschrieb des Nebengebäudes – Das Burgerhaus

Das Burgerhaus wurde teils renoviert und dient als Werkstatt oder Atelier. Es besteht die Möglichkeit dieses zu einem Wohnhaus umzubauen. Eine Baubewilligung ist vorhanden.

Der grosszügige Vorplatz neben diesen Bauten kann als Grill-, Tummel- oder Spielplatz benutzt werden. Gartenliebhaber werden auf dieser 878 m2 grossen Umgebung ihre Träume verwirklichen können.

 

Raumaufteilung:

Untergeschoss

  • Schlafzimmer
  • WC, Dusche, Waschmaschine
  • Landkeller

 

Erdgeschoss

  • Küche
  • Wohnzimmer
  • Esszimmer

 

1. Obergeschoss

  • Büro
  • Schlafzimmer

 

Nebengebäude

Burgerhaus Parz. Nr. 4380 mit 108 m2 Bruttogeschossfläche

 

Umschwung

Div. Parzellen in der Dorfzone Nr. 4377, 4378 und 4379 mit insgesamt 126 m2

Div. Parzellen in der Landwirtschaftlichen Zone Nr. 3872, 3874, 3873, 3875, 3876 und 3877 mit total 878 m2

 

Die jährlichen Nebenkosten (Heizung, Wasser/Abwasser, Strom, Kehricht, Versicherung, etc.) belaufen sich auf ca. 1'500.00

Verkaufspreis: CHF 499'000.00 für dieses Walliserhaus mit ausbaubaren Burgerhaus und viel Umschwung

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Ausserberg

Eine im Wallis typische Weilersiedlung ist die Gemeinde Ausserberg. Das Ortsbild der kleinen Weiler besteht aus Walliserhäusern, Stall-Scheunen und Speicher, jedoch werden die Siedlungslücken zwischen den Weilern zusehends kleiner. Das sehr eigenständige Bergdorf bietet den Einwohnern einen Kindergarten, eine Primarschule, eine Turnhalle sowie ein sehr aktives Vereinsleben. Neben dem ansässigen Kleingewerbe ist die Landwirtschaft in Ausserberg im Bergbauerndorf präsent. Rebbau, Schafhaltung und die intakten und gut gepflegten Suonen der Region unterstreichen die andauern Aktivitäten in der Berglandwirtschaft. Ausserberg weist ein weitläufiges Wandergebiet auf. Kultur und Tradition wird in Ausserberg ausgeprägt gepflegt und gelebt.

Gina Berther

Immobilienvermittler

Gina Berther