Gewerbeflächen im Zentrum von Saas-Fee

Anfrage

...eine gute Grundlage für die Selbständigkeit

  • Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) möglich.

 

Vorzüge der Gewerbeflächen in Saas-Fee

  • sehr zentral gelegen
  • Nähe zum Parkterminal, zum Alpinexpress (Skigebiet) und zur Hannigbahn
  • grosse Schaufenster
  • kann als 2 separate, unabhängige Gewerbeobjekte genutzt werden
  • gut frequentierte Lage
  • Öffentliche Parkplätze und Parkhaus in unmittelbarer Nähe

 

Lage und Erreichbarkeit

Die Perle der Alpen liegt auf einem Hochplateau im Saatal. Der touristische Hotspot des Saastals befindet sich auf 1'798 m ü. M. oberhalb der Nachbardörfer Saas-Almagell, Saas-Grund und Saas-Balen. Saas-Fee ist ganzjährig auf der sehr gut ausgebauten Strasse oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. (Postautos fahren ganzjährlich von Brig bis Saas-Fee, an Hauptverkehrszeiten im Halbstundentakt). Der Tourismusort an sich ist autofrei. Die gute Zufahrt mit Elektrofahrzeuge und Fahrräder ist jedoch gegeben.

Die öffentliche Infrastruktur ist in einem guten Allgemeinzustand und vor Ort gibt es Einkaufsmöglichkeiten (Coop, Pam und Migros), Restaurants, Hotels und ein öffentliches Badezentrum.

 

Beschrieb der Gewerbeflächen in Saas-Fee

 

Das im Jahr 1992 erstellte Hotel Artemis liegt direkt bei der Gondelbahn Saas-Fee - Hannig an der Hanniggasse 1, im nördlichen Teil von Saas-Fee. Die Gewerbeobjekte befinden sich im Erdgeschoss der Liegenschaft direkt an der autofreien Strasse.

Der westliche Teil des Objektes ist der Boden mit Platten belegt, hier befindet sich auch eine Einbauküche. Ein zusätzlicher Raum wurde durch eine Abtrennung geschaffen. Die Grundsubstanz der Wände sind in Stahlbeton ausgeführt. Die Decke ist eine Kassettendecke mit eingelassenen Neonleuchten. Eine separate Toilette ist vorhanden.

Der östliche Teil des Objektes ist der Boden ebenfalls mit Platten belegt, ist jedoch rustikaler gestaltet. Auch hier wurde ein zusätzlicher Raum durch eine Abtrennung geschaffen. In diesem Teil würde eine Holzbalkendecke mit integrierten Spotlampen verbaut, die einen heimeligen, warmen Eindruck vermitteln. Die Objekte können vielseitig genutzt werden; Büroräumlichkeiten, Imbiss, Take away, Boutique, Verkaufsladen usw, hier sind fast keine Grenzen gesetzt.

 

Allgemeines über Saas-Fee

Saas-Fee ist umgeben von insgesamt 11 Viertausender, wodurch der international bekannte Ferienort auch als «Perle der Alpen» vermarktet wurde. Die hohen Gipfel schützen das Saastal vor Wetterfronten - das Wetter ist oft besser als die Prognosen vorgeben, jedoch kühlt es in der Nacht stark ab. Saas-Fee ist neben Zermatt das einzige Sommer-Gletscherskigebiet in den Walliser Alpen.

Das Ortsbild ist einerseits geprägt durch alte, gut erhaltene Walliserhäuser und Stall-Scheunen aber auch viele neue und moderne Ferienhäuser und Hotels. Das komplette Angebot an Betten in Saas-Fee beträgt über 7'200 Betten, dabei können rund 2’700 Feriengäste in Hotels untergebracht werden.

Weitere Informationen: https://www.saas-fee.ch/de/

Marco Williner

Immobilienvermittler

Marco Williner