Heimeliges Studio für Ferienidylle im Wallis

Anfrage

Natur, Ruhe und aktive Erholung im urchigen Dorf Eischoll…

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich.
  • Verkauf an Nichtschweizer (Personen mit Wohnsitz im Ausland) möglich.

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Parkplatz in Einstellhalle
  • Wunderbar traditioneller Dorfkern
  • Optimal für Eigenbedarf oder als Renditeobjekt
  • Garantierte Ruhe und Entspannung
  • Idealer Ausgangspunkt für Winter- und Sommer-Sportarten
  • Abwechslungsreiche Wanderrouten in unmittelbarer Nähe
  • Familiäres Skigebiet direkt vor der Haustüre
  • Atemberaubender Blick auf Berge und Tal

 

Lage und Erreichbarkeit

Eischoll befindet sich auf einer Bergterrasse am südlichen Hang des Rhonetals und liegt auf 1‘230 m ü.M.. Die Nachbargemeinden sind Unterbäch und Bürchen, sowie Turtmann-Unterems und Ergisch. Das typische Walliserdorf kann ganzjährig mit der Luftseilbahn ab Raron/Turtig und mit dem Auto via Turtmann oder Visp erreicht werden.

Das Mehrfamilienhaus "Schwarzhorn" (Baujahr 1981) befindet sich an der «Kantonstrasse» im Dorfzentrum von Eischoll. Die Bergstation der Luftseilbahn Raron-Eischoll sowie die Talstation der Sportbahnen Eischoll Augstbordregion (SEA) sind nur wenige Meter von der Wohnung entfernt. Die zentrale Lage des Studios bietet Nähe zum Dorfladen, Bank, Restaurants und Skilift. Öffentliche Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haus.

 

Beschrieb der Liegenschaft

Übersicht

  • Wohnfläche 26 m2
  • 2. Obergeschoss Süd
  • Geheizt wird mittels Fernwärme (Holzschnitzelanlage), die Regulierung erfolgt über Radiatoren
  • Parkplatz in Einstellhalle
  • Skiraum zur Mitbenutzung

 

Raumkonzept

  • Entrée mit kleiner Küche
  • Wohn- und Essraum mit 2 Einzel-Schrankbetten und Zugang zum Balkon
  • Dusche / WC / Lavabo

 

Verkaufspreis: CHF 99’000.00 für das Studio mit Einstellplatz, Mobiliar und Inventar inklusive

Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung

Nebenkosten: ca. CHF 1'700.- pro Jahr (Strom, Wasser, Versicherung, Erneuerungsfonds usw.)

 

Allgemeines

Eischoll bietet einen atemberaubenden Blick auf die Berge und in das Tal. Das Bergdorf weist ein reges Vereinsleben auf und agiert sehr fortschrittlich im Energiebereich. Vor einigen Jahren hat die Gemeinde ein Elektroauto angeschafft, welches jedermann mieten kann. Die Einwohner schätzen in Eischoll die intakte Natur, die Ruhe und aktive Erholung beim Wandern und Biken im Sommer oder beim Ski- und Snowboarden im Winter. Die in Eischoll wachsende Lichtblume hat an Bedeutung gewonnen, Wanderer reisen von weit her an, um diese seltene Blume zu bewundern. Das Ortsbild im alten Dorfteil wird geprägt durch Walliserhäuser, Ställe und Scheunen.

Weitere Informationen: www.eischoll.ch

 

Xenia Ritz

Immobilienvermittlerin

Xenia Ritz