Maiensäss an exponierten Aussichtspunkt im Tal zum Matterhorn

Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich.

 

Lage und Erreichbarkeit:

Auf Gemeindegebiet von Törbel ist im Orte genannt „Gäschi“, in der Nähe von Embd ein Maiensäss zu verkaufen. Die Liegenschaft, an einem exponierten Aussichtspunkt, im Tal zum Matterhorn, liegt fernab von weiteren Gebäulichkeiten auf ca. 1‘600 m ü M.

Das Maiensäss erreicht man mit dem Auto 1,7 km nach dem Strassentunnel in Richtung Embd (vor der Ortsanschrift "Rorachra" nach rechts abbiegen) über eine Naturstrasse. Die Gehzeit ab Ende der Flur- oder Forststrasse beträgt max. 5 – 6 Minuten.


Beschrieb des Maiensässes:

  • Ca. 12‘200 m2 landwirtschaftlichen Boden (dient nur zum Weiden von Schmalvieh)
  • Gemütlicher Vorplatz
  • Das Maiensäss-Häuschen (Parz.- Nr. 5120) aus dem Jahre 1896 besteht aus Keller, Küche, Stube (max. Raumhöhe 180 cm) mit Giltsteinofen, Unterdach (Dachgeschoss-Mitte ca. 90 cm Höhe) und Trocken-WC (Anbau).

 

Das Häuschen ist mit Steinplatten gedeckt und befindet sich in einem einwandfreien Allgemeinzustand. Das Objekt verfügt über elektrischen Strom. Es besteht eine Wasserquelle (ca. 200 m oberhalb dem Haus) auf eigenem Grund und Boden mit Brunnentrog neben dem Häuschen.

  • Renovationsbedürftige Stall-Scheune mit Wohnhaus und Keller (Parz.- Nr. 5121)
  • Hofstatt (frühere Stall-Scheune; Parz. - Nr. 5122)

 

Verkaufspreis: CHF 95‘000.00

Verfügbarkeit: sofort oder nach Vereinbarung

Anfrage
078 607 19 48 (zum Lokaltarif)

Eigenschaften

Ort:
Törbel - Stalden
Art:
Maiensäss / Alphütte
Räume:
2
Gesamtfläche:
12200 m2
Wohnfläche:
25 m2
Preis:
CHF 95'000