Renovationsbedürftige Altbauwohnung bei Saas-Grund

Anfrage
  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) möglich

 

Vorzüge der Wohnung mit Charme im Saastal

  • Mitten im Weiler «unter den Bodmen» in Saas Grund
  • Ideal für Handwerker
  • Posthaltestelle in unmittelbarer Nähe
  • Öffentliche Parkplätze in ca. 50 m Entfernung
  • Vorzüglicher Ausgangspunkt im Saas-Tal
  • Ski- Wander- und Bikeeldorado
  • Natur inmitten atemberaubender Saaser- Bergwelt
  • Abseits von Luxus und Verkehrslärm
  • Wochenend- und Ferienwohnung in den Bergen
  • Behagliche Wärme durch Holzofen in der Küche und Giltsteinofen im Wohnzimmer

 

Lage und Erreichbarkeit

Saas-Grund befindet sich im Herzen des Saastal auf 1'559 m ü. M. auf der rechten Seite der Saaser Vispa. Im Dorfzentrum von Saas-Grund gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und die Talstation der Hohsaas-Bergbahnen. Saas-Grund und der Weiler «unter den Bodmen» ist ganzjährig auf der sehr gut ausgebauten Strasse oder mittels öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Nach Saas-Grund verkehren die Postautos im Halbstundentakt. Die Posthaltestelle liegt in unmittelbarer Nähe des Hauses. Saas-Fee ist zu Fuss in 25 Minuten über einen kleinen Waldweg oder mit dem Auto in 5 Minuten erreichbar. Eine 15 km lange Langlaufloipe führt direkt an der Wohnung vorbei. 

 

Beschrieb der Wohnung bei Saas-Grund

In der geräumigen, teilweise renovierten Wohnung im 1. Obergeschoss (ca. 105m2 Wohnfläche) mit viel Potential befindet sich ein sehr gut erhaltener Giltsteinofen im grossflächigen Wohnzimmer. Zusätzlich ist  jedes Zimmer mit einem elektrischen Heizkörper mit geringer Trägheit ausgestattet. In der Küche und in einem Zimmer, sowie im WC wurde bereits ein Laminatboden neu verlegt. In der Küche steht noch ein Holzofen, der eine behagliche Wärme abgibt. Mit individueller Planung kann man die Küche sehr attraktiv gestalten. Das WC wurde fast vollständig anmutig umgebaut. Die Fenster auf der Ostseite wurden alle vor kurzem ersetzt. In jedem Raum wurde an der Decke hochwertige, extraflache LED-Leuchten montiert, die nur noch anzuschliessen sind. So ist die Beleuchtung trotz Raumhöhe von 195 bis 205 cm ideal gelöst. Die Elektrizität muss teilweise neu geplant und im Haus angeschlossen werden. Der Balkon auf der Ostseite ist von einem Kinderzimmer erreichbar. Die Fussbodenbretter auf dem Balkon sind teilweise morsch und sollten ersetzt werden. Beim einwandfreien Steinplattendach stehen in den nächsten Jahren keine Sanierungen an. Vor kurzem wurden die Dachrinnen und alle Rohre (Trinkwasser) erneuert.

 

Nachstehende Parzellen-(Anteile) werden verkauft:

  • Parz. Nr. 1708 (Wohnung)
  • Parz. Nr. 1711 (Vorplatz) 4/10-Anteil
  • Parz. Nr. 1712 (Zugang) 4/14-Anteil

 

Raumaufteilung der Wohnung

  • Flur
  • WC / Bad / Lavabo
  • 3 Zimmer
  • Küche
  • Wohnzimmer

 

Vor der Eingangstüre

  • Holzschopf mit intaktem Steinplattendach

 

Keller

  • Vorderer und hinterer Erdkeller (im hinteren Keller befindet sich ein neu eingebauter Boiler)

 

Verkaufspreis: CHF 149'000.00 für die 4.5-Zimmerwohnung mit Holzschopf und 2 Kellerräumen.

Nebenkosten:  Die jährlichen Nebenkosten belaufen sich auf ca. CHF 1'250.00 (Strom, Versicherung, Steuern, Kaminfeger usw.)

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Saas-Grund

Saas-Grund auf 1‘560 m ü. M liegt im Herzen der Freien Ferienrepublik Saas-Fee und lässt mit seinen abwechslungsreichen Wegen insbesondere Wanderherzen höherschlagen. Auf Hohsaas, 3’200 m ü. M. bietet sich einem der wohl schönste Ausblick auf die 18 Berggiganten des Saastals. Schneesicher und sonnig präsentiert sich Saas-Grund im Winter, wenn der Ausblick auf die imposante Bergwelt so manchen träumen lässt. Bei der Mittelstation Kreuzboden befindet sich ein kleiner See sowie ein Kinderland (grosser Spielplatz). Von der Bergstation Hohsaas kann man die ganze Mischabelkette bis zum Monte-Rosa-Massiv sehen. Mit einer der längsten Schlittelbahnen von über 11 km und einer gut besuchten Kunsteisbahn, ist auch der Winterspassfaktor recht hoch! Das Saastal grenzt an Italien, der Antronapass war im 19. Jahrhundert ein gut frequentierter Schmugglerpass. Das Ortsbild wird geprägt durch alte, gut erhaltene Walliserhäuser, Ställe und Scheunen aber auch reichlich neue und moderne Hotels und Ferienwohnungen. Weitere Informationen: https://www.saas-fee.ch/de

Xaver Imhof

Immobilienvermittler

Xaver Imhof