Restaurant mit Sonnenterrasse beim Musikdorf Ernen

Anfrage


Verkauf an Nichtschweizer (Ausländer mit Wohnsitz im Ausland) möglich

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Direkt bei der "Gomsbridge"
  • An guter und frequentierter Lage
  • Zufahrt mit dem Auto möglich
  • Postautohaltestelle vor dem Restaurant

 

Lage und Erreichbarkeit

Das Restaurant Mühlebach befindet sich direkt an der Strasse in Mühlebach. Die bekannte Hängebrücke "Gomsbridge" ist in unmittelbarer Nähe.

 

Beschrieb des Restaurants

Dieses Restaurant an toller Lage ist für alle Konzepte geeignet. Sie übernehmen nicht nur das voll inventarisierte Restaurant, sondern haben auch die Möglichkeit das Konzept nach Ihren Vorstellungen auszubauen. Ob Mittagsmenü oder ein Besuch am Abend, intime Feier oder grosser Anlass, Hochzeit, Firmen- oder Familienfest. Das Objekt verfügt über einen schönen Gastraum / Säli für Veranstaltungen sowie eine völlig ruhig und sehr sonnig gelegene Terrasse die zum Verweilen auf einen Vino einlädt. 

Zum Restaurant gehören ein Büro, diverse Lagerräumlichkeiten und eine gut erhaltene Gastro- bzw. Industrieküche. Das Restaurant wird mit einer hauseigenen Pelletheizung geheizt. Alle Fenster sind mit Isolierverglasung versehen. Vor dem Restaurant stehen diverse, eigene Besucherparkplätze zur freien Verfügung. 

 

  • Plätze Restaurant: 40
  • Plätze Aufenthaltsraum/separates Stübli: 20
  • Theke: 10
  • Sonnenterrasse: 40

 

Verkaufspreis

CHF 210'000.00 (inkl. Autoabstellplätze vor dem Restaurant)

Option

Als Option können im selben Haus 5 Wohnungen gekauft werden. Infos unter: https://www.agtenimmobilien.ch

 

Verfügbarkeit

Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines

Ernen ist eine der 12 Gemeinden des Goms (Wallis/Schweiz), zählt 530 Einwohner und liegt auf der linken Seite des Rhonetals, eingebettet in die alpine Bergwelt.
In Mühlebach steht die älteste Siedlung aus Holz in der Schweiz. Sehenswert ist auch die 1510 bis 1518 erbaute Kirche St. Georg. In Ernen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein und doch braucht weder der Bewohner noch der Feriengast auf die heute selbstverständlich gewordenen Annehmlichkeiten eines modernen Lebens zu verzichten. Seit über 30 Jahren ist Ernen als internationales Musikdorf für klassische Musik ein gern besuchter Ort. Ernen ist Teil des Landschaftsparks, ein «Regionaler Naturpark von Nationaler Bedeutung». Gegenüber liegt das bekannte Aletschgebiet, bzw. die Aletsch Arena, mit den Alpen Fiescheralp, Bettmeralp und Riederalp. Im Winter fährt ein Skibus täglich mehrmals von der Feriensiedlung zur Seilbahn-Talstation in Fiesch. Weitere Infos: www.ernen.ch

Daniel Agten

Immobilienvermittler

Daniel Agten