.. mit Stall-Scheune, landwirtschaftichen Boden und Sonnenplätzchen!

 

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich

 

Vorzüge der Alphütte in der Aletsch Arena

  • Wochenend- und Ferienwohnung in der Natur
  • Umgeben von saftigen Wiesen und dichten Wäldern
  • Ein Paradies mit Ausblick, Natur, Sonne und Ruhe
  • Einmaliger Panoramablick
  • Ski-, Wander- und Bikeeldorado
  • Natur inmitten atemberaubender Bergwelt
  • Die Nähe zur Bettmeralp
  • Zufahrt mit dem Auto möglich
  • Parkplatzmöglichkeit neben dem Häuschen realisierbar
  • Abseits von Luxus und Verkehrslärm

 

Lage und Erreichbarkeit der Maiensäss-Hütte

Der autofreie Ferienort liegt auf 1’948 m ü. M. oberhalb des Hauptortes Betten auf dem Aletsch-Hochplateau. Die Bettmeralp kann mit der Luftseilbahn von der Bahnstation der Matterhorn Gotthard Bahn (800 m ü. M.) aus erreicht werden. Von diesem Bahn- und Luftseilbahnterminal in der Talsohle gelangt man entweder mit der kleineren Luftseilbahn (mit Umsteigen in Betten Dorf) auf die Bettmeralp oder über die Direktzubringerbahn (120 Personen/Kabine).

Das zu verkaufende Objekt befindet sich zwischen Betten-Dorf und der Bettmeralp auf ca. 1'500 m ü. M. in sehr sonniger, ruhiger und exponierter Lage, im Orte genannt «Domo».

Das Maiensäss- bzw. Voralpengebiet ist auf einer gut ausgebauten Flurstrasse (ca. 8 - 10 Autominuten ab Betten Dorf mit einzuholender Fahrbewilligung bei der Gemeinde Bettmeralp) vom Frühjahr bis Herbst sehr gut erreichbar. Im Winter erreicht man die Liegenschaft am bequemsten mit dem Schlitten oder den Skiern ab der Bettmeralp. Ab Betten Dorf (Seilbahnstation) beträgt die Gehzeit ca. 30 – 40 Min.

 

Beschrieb der Liegenschaft im Aletschgebiet

Das mit einem Blechdach eingedeckte Haus ist renovationsbedürftig. Von der Gemeinde Bettmeralp kontrolliertes Trinkwasser ist vorhanden. Eine Sickergrube kann auf eigenem Grund und Boden erstellt werden. Weiter besteht auch die Möglichkeit einen Tank im Keller zu erstellen, der das Abwasser aufnimmt. Mit einer zu erstellenden Solaranlage kann Strom erzeugt werden. Geheizt wird mittels Giltsteinöfen in den jeweiligen Stuben.

 

Übersicht

  • Wohnfläche insgesamt ca. 80 m2
  • Parzellenflächen total: 1'188 m2
  • Haus: 60 m2
  • Stall-Scheune: 40 m2
  • Landwirtschaftsboden: 1'088 m2
  • Sonnenplätzchen vor dem Haus

 

Haus (Wohnung 2. Obergeschoss) / Parz. Nr. 784

  • Küche (sichtbare "Trächa")
  • Stube mit Giltsteinofen
  • Trocken-WC (zwischen Haus und Stall-Scheune)

 

Haus (Wohnung 1. Obergeschoss); total renovationsbedürftig

  • Küche
  • Stube mit Giltsteinofen

 

Erdgeschoss

  • 2 Keller

 

Stall-Scheune / Parz. Nr. 785

Im bekannten Walliser Stil. Dieses Gemach befindet sich in einem recht guten Allgemeinzustand. Die Stall-Scheune ist ebenfalls mit einem Wellblechdach gedeckt.

  • Stall
  • Scheune

 

Landwirtschaftlicher Boden / Parz. Nr. 783

 

Verkaufspreis: CHF 98‘000.00 für das Maiensäss inkl. Stall-Scheune und landwirtschaftlicher Boden. 

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

 

Allgemeines über die Bettmeralp

Die Bettmeralp befindet sich auf dem Aletschplateau. Die bekannten Nachbarferienorte auf der Hochebene sind die Riederalp und die Fiescheralp. Alle drei Ortschaften positionieren sich als Aletsch Arena, dies beinhaltet auch ein über 100 Pistenkilometer grosses Skigebiet. Die Region weisst neben einem bestechenden Panorama auch eine einzigartige, alpine Fauna und Flora auf. Neben dem lebendigen Dorfleben prägen die typischen Walliser Chalets das Ortsbild auf der Bettmeralp. Ein enormes Angebot an Natur- und Freizeitaktivitäten bietet sich in der intakten Bergwelt, die Bettmeralp trumpft zusätzlich mit einem Bergsee.

Weitere Infos unter: www.aletscharena.ch

Armin Agten

Geschäftsinhaber

Armin Agten