Ein Muss für jede Familie, die im Zentrum und doch ausserhalb wohnen möchte

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Nichtschweizer (Personen mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich

Vorzüge der stilvollen Wohnung in Naters

  • Einziehen und Wohnen
  • Ideal für eine Familie
  • Stilvoller Ausbaustandard
  • Angenehme Wohnatmosphäre
  • Ruhiger Standort an sehr zentraler Lage
  • Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Post, Bank und Schulen sind nur wenige Gehminuten entfernt
  • Zufahrt mit dem Auto möglich
  • Parkplatz im Miteigentum vorhanden
  • Ortsbushaltestelle in ca. 2 Gehminuten erreichbar
  • Vielfältiges Freizeitangebot und zahlreiche Sportmöglichkeiten
  • Unzählige Sommer- und Wintersportangebote in unmittelbarer Nähe
  • Rote Meile direkt vor dem Haus

Lage und Erreichbarkeit

Geografisch gesehen, liegt Naters mitten im Oberwallis und ist verkehrsmässig via Lötschberg und via Simplon bestens angeschlossen. Naters ist nur wenige Gehminuten vom internationalen Grenzbahnhof Brig entfernt. Das Ortsbusnetz im Talgrund sowie die Postautoverbindungen nach Blatten, Birgisch und Mund sorgen für eine gute Erschliessung.

Die Wohnung liegt an der Landstrasse auf einem befahrbaren Seitenweg ca. 30 m von der Strasse entfernt und direkt an der Roten Meile.

 

Beschrieb der Wohnung an der roten Meile

Vom Flur mit Garderobe gelangt man in den grossräumigen und eleganten Wohn- und Essbereich mit moderner, offener Küche. Der Giltsteinofen (1911) im Wohnzimmer gibt eine wohlige Wärme ab. Die Raumhöhe von teils ca. 4 m unterstreichen den grosszügigen Charakter der Wohnung. Im Jahr 2017 wurden die Leitungen, Badezimmer, WC's, Küche, Wohnraum, Böden, Treppenhaus usw. saniert. Der kleine, nach Süden gerichtete Balkon mit Blick auf die Rote Meile lädt zum Entspannen ein. Die Holzdecken im Wohn-, Essbereich und in den Zimmern runden die ca. 150 m2 (BGF) grosse Wohnung ab. Über die mit Natursteinen verzierte Treppe gelangt man in das 4. Obergeschoss mit zwei Kinderzimmern und moderner Dusche, WC mit Waschmaschinenanschluss. Die Gallerie kann als Büro benutzt werden.

Die Wohnung liegt im 3. Obergeschoss und verfügt über keinen Personenlift. Geheizt wird mittels einer Ölradiatorenheizung, bei der im Jahr 2015 der Brenner und die Steuerung erneuert wurde. Am Dach stehen in den nächsten Jahren keine Sanierungen an.

 

Parterre

  • kleiner Keller
  • Waschküche im Miteigentum
  • Parkplatz im Miteigentum
  • Rasenplatz im Miteigentum

3. Obergeschoss

  • Korridor
  • Küche
  • Wohnzimmer
  • 2 Kinderzimmer
  • Elternzimmer
  • Dusche / Badewanne / WC / Lavabo

4. Obergeschoss

  • Gallerie / Büro
  • 2 Kinderzimmer
  • Dusche / WC / Lavabo / Waschraum
  •  

Die jährlichen Nebenkosten (Wasser, Abwasser, Versicherung, Heizung, etc.) belaufen sich auf ca. CHF 3'500.00

Verkaufspreis: CHF 489'000.00 für diese 5-Zimmerwohnung mit Parkplatz im Miteigentum

Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Naters

Naters ist ein Dorf mit grosser Lebensqualität – ein Dorf zum Wohnen, Leben und Arbeiten. Das Vereinsleben in der Gemeinde wird sehr aktiv gelebt: Es bestehen über 150 Vereine und Genossenschaften. Ein vielfältiges Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten, Kunst und Kultur steht zur Auswahl und die Naherholungsgebiete rund um das Dorf sind einzigartig.

Die Gemeinde ist Teil der Agglomeration Brig-Visp-Naters und zählt um die 10‘000 Einwohner. Obwohl 2016 erstmals die Einwohnergrenze einer Stadt erreicht wurde, bezeichnet sich Naters nach wie vor lieber als «grösstes Dorf im Wallis». Naters ist auch die Gemeinde mit dem grössten Höhenunterschied der Schweiz. Das Gebiet erstreckt sich von 660 m ü. M. über den Natischerberg zum Dorf Blatten (1‘327 m ü. M.), hinauf zur Belalp (2‘094 m ü. M.) bis zum 4‘195 Meter hohen Aletschhorn. Am Natischerberg finden sich viele kleine ganzjährig bewohnte Weiler. Seit 2013 zählen auch die beiden Dörfer Birgisch und Mund zur Gemeinde. In Mund wird übrigens das kostbare Gewürz des Safrans kultiviert. Das «rote Gold» fand vermutlich bereits im 14. Jahrhundert den Weg von Spanien über Frankreich nach Mund.

Xaver Imhof

Immobilienvermittler

Xaver Imhof