Zauberhafte Dachwohnung im Walliserhaus in Lax

Anfrage

 

  • Verkauf an Nichtschweizer (Personen mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich 
  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) nicht möglich 
  • Der Verkauf dieser Wohnung ist nur als Erstwohnung möglich

 

Vorzüge der Wohnung im Dachgeschoss

  • Ideal für eine Familie
  • Ideal für Eigenbedarf oder als Renditeobjekt
  • Nähe zur Aletscharena und dem Goms
  • Hohe Wohnqualität nach Komplettsanierung
  • Stilvoller Ausbaustandard
  • Schlüsselfertige Übergabe
  • Angenehme Wohnatmosphäre
  • Wärmegewinnung mittels Wärmepumpe und Solarpanel
  • Ungedeckter Aussenparkplatz 
  • Zentrale Wohnlage und Nähe zum Bahnhof, Einkaufsladen und Restaurants
  • Optimale Anbindung an örtliche Infrastruktur

 

Lage und Erreichbarkeit

Das wunderschöne Goms beginnt bei den „Deischerkehren“ nach dem Restaurant und Lax ist der Eingang zu diesem wunderschönen und vielseitigen Tal. Das Bergdorf liegt auf 1’048 m ü. M., der tiefste Punkt in Lax mit 980 m ü. M. ist zugleich der tiefste Punkt im Goms. Das Gemeindegebiet breitet sich ausschliesslich auf der rechten Seite der Rhone aus. Lax erreicht man von Westen her über Brig (15 km), im Sommer von Osten über den Grimsel-, Furka- oder Nufenenpass, sowie im Winter von Osten her mit dem Autoverlad durch den Furkatunnel (15.4 km). Die Ortschaft ist zudem durch die öffentlichen Verkehrsmittel (Matterhorn Gotthard Bahn) gut erschlossen.

Die Wohnung befindet sich in einem Dreifamilienhaus aus dem Jahre 1725, das 2022 komplett umgebaut und renoviert wird. Das Haus steht zentral und trotzdem an ruhiger Lage im Dorfkern von Lax. Der Bahnhof der Matterhorn Gotthard Bahn sowie ein Einkaufsladen und zwei Restaurants sind in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Die Laxer Kinder ab dem Kindergarten bis zur Orientierungsstufe (11OS) werden mit einem Schulbus in die regionale Schule in Fiesch gebracht. 

 

Beschrieb der 4.5-Zimmer Dachwohnung

Das Haus, in dem sich die Wohnung im Dachgeschoss befindet, punktet durch seinen modernen Um- und Ausbau im Minergie-Standard und seinem traditionellen Äusseren im Walliser Stil. Im Untergeschoss des Hauses befinden sich 3 Trockenkeller, 1 Naturkeller, 2 Veloabstellecken sowie der Technikraum. In die Wohnung gelangt man über den hinteren Eingang zum Haus. 

Geheizt wird mit einer Luft-Wärmepumpe, die Wärmeverteilung erfolgt über eine Fussbodenheizung. Ein Solarpanel auf dem Dach unterstützt die Warmwasseraufbereitung.

Spezialwünsche für den Ausbau können berücksichtigt werden, sofern sie die Bauausführung nicht beeinträchtigen und der Bauleitung frühzeitig mitgeteilt werden. 

Dieses Haus verfügt über keinen Personenlift.

 

Raumaufteilung

Untergeschoss

  • Trockenkeller
  • 2 Veloabstellecken
  • Technikraum mit Wärmepumpe

 

4.5-Zimmer Dachwohnung BGF ca. 79.00 m2  

  • Eingangsbereich 
  • Wohnzimmer
  • 3 Zimmer
  • Küche 
  • Dusche / WC / Lavabo / Waschturm

 

Preis: CHF 399'000.00

Zuzüglich CHF 20'00.00 für den Aussenstellplatz auf Parzellen-Nr. 90 (siehe Situationsplan)

Option: Es besteht die Möglichkeit, weitere Wohnungen in diesem Haus und die dazugehörigen Parkplätze auf der Parzellen-Nr. 90 zu erwerben. Siehe nachstehenden Link: https://www.agtenimmobilien.ch/kauf/wohnen-in-totalrenoviertem-walliserhaus-im-herzen-von-lax

 

Verfügbarkeit: Die Fertigstellung ist für Frühjahr / Sommer 2023 geplant

 

Allgemeines über Lax

Die Gemeinde Lax ist die Verbindungspforte zwischen der Aletschregion und dem Hochtal Goms. Mit seinen 320 Einwohnern ist Lax ein eher ruhiger Ort. Wer einen sonnigen, naturnahen Lebensmittelpunkt sucht, ist in Lax genau richtig.

Lax ist Ausgangspunkt für zahlreiche Bike- und Wandertouren und somit ein idealer Wohnort für Sportbegeisterte. Angebunden an die Aletsch Arena und in unmittelbarer Nähe des Landschaftsparks Binntal erschliessen sich viele Outdoor-Aktivitäten. Die Skidestination der Aletsch Arena ist mit der Matterhorn Gotthard Bahn direkt erreichbar und das Langlaufeldorado Goms liegt in einer Bahndistanz von 15 Minuten quasi vor der Haustüre.

Die Bahn verkehrt im Halbstundentakt Richtung Goms oder Richtung Brig und Visp. In angenehmer Pendeldistanz von 30 Minuten ist man von Lax aus in der Agglomeration Brig-Visp-Naters.

Berufstätigten Eltern bietet die KITA in Lax ein professionelles Angebot, das auch eine Spiel- und Waldspielgruppe beinhaltet

Carola Dolling

Immobilienvermittlerin

Carola Dolling