Zentrale Wohnung im sonnigen Naters

Anfrage
  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich.
  • Verkauf an Nichtschweizer (Ausländer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich.

 

Vorzüge der Wohnung in Naters

  • Einziehen und Wohnen
  • Diese Wohnung zeichnet sich durch ihre ausgezeichnete Vermietbarkeit aus
  • Ideal für eine Familie
  • Ideal als Renditeobjekt
  • Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten, Ortsbus, Apotheke, Arzt, Bahnhof, etc.
  • Sehr gute Erschliessung
  • Neuwertige Küche
  • Öffentliche Parkplätze in unmittelbarer Nähe
  • Kleine, bezahlbare Nebenkosten

 

Lage und Erreichbarkeit

Das Mehrfamilienhaus aus den 80er-Jahren befindet sich an der Furkastrasse 27 in unmittelbarer Nähe der roten Meile in Naters und ca. 10 Gehminuten vom Bahnhof Brig entfernt. Die Wohnlage ist sehr sonnig und zentral. Die Wohnung im ersten Obergeschoss ist nach Südosten ausgerichtet. Kindergarten, Primar- und Orientierungsschule, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants sowie öffentliche Verkehrsmittel (Ortsbus- sowie die Postautohaltestelle und der Bahnhof Brig) befinden sich in unmittelbarer Nähe. Zu den Hauptverkehrszeiten sind die Ortschaften Birgisch, Mund und Blatten b. Naters praktisch im Stundentakt durch Postautos erschlossen.

 

Beschrieb der Wohnung

Die sich in einem guten Allgemeinzustand befindende Liegenschaft wurde in massiver Bauweise erstellt. Das Gebäude besticht durch seine unverbaubare und zentrale Lage.

Die 4.5-Zimmerwohnung im ersten Obergeschoss (ohne Personenlift) mit neuwertiger Küche und ca. 80m2 Wohnfläche ist dem Alter entsprechend in einem guten Zustand - auch wenn die eine oder andere Renovation bzw. Sanierung durchgeführt werden könnte. Die Böden in den Zimmern sind mit Holzparkett versehen. Die anderen Räumlichkeiten sind mit Fliesen verlegt. Geheizt wird die Wohnung mittels einer zentralen Ölheizung (Radiatoren).

 

Raumaufteilung

  • Eingangsbereich
  • 3 Schlafzimmer
  • Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon (süd)
  • Küche mit Zugang zum Balkon (nord)
  • WC / Bad / Lavabo

 

Miteigentum

  • Waschküche und Trockenraum
  • Veloabstellraum
  • Umgebung

 

Alleineigentum

  • Keller

 

Nebenkosten: Die jährlichen Nebenkosten (Wasser, Abwart, Verwaltung, Versicherung, Strom, etc.) belaufen sich auf ca. CHF 2'400.00

Verkaufspreis: CHF 439'000.00 für diese Wohnung an sehr zentraler Lage (ohne Parkplatz)

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Naters

Naters ist ein Dorf mit grosser Lebensqualität – ein Dorf zum Wohnen, Leben und Arbeiten. Das Vereinsleben in der Gemeinde wird sehr aktiv gelebt: Es bestehen über 150 Vereine und Genossenschaften. Ein vielfältiges Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten, Kunst und Kultur steht zur Auswahl und die Naherholungsgebiete rund um das Dorf sind einzigartig.

Die Gemeinde ist Teil der Agglomeration Naters-Brig-Visp und zählt um die 10‘000 Einwohner. Obwohl 2016 erstmals die Einwohnergrenze einer Stadt erreicht wurde, bezeichnet sich Naters nach wie vor lieber als «grösstes Dorf im Wallis». Naters ist auch die Gemeinde mit dem grössten Höhenunterschied der Schweiz. Das Gebiet erstreckt sich von 660 m ü. M. über den Natischerberg zum Dorf Blatten (1‘327 m ü. M.), hinauf zur Belalp (2‘094 m ü. M.) bis zum 4‘195 Meter hohen Aletschhorn. Am Natischerberg finden sich viele kleine ganzjährig bewohnte Weiler. Seit 2013 zählen auch die beiden Dörfer Birgisch und Mund zur Gemeinde. In Mund wird übrigens das kostbare Gewürz des Safrans kultiviert. Das «rote Gold» fand vermutlich bereits im 14. Jahrhundert den Weg von Spanien über Frankreich nach Mund.

Daniel Agten

Immobilienvermittler

Daniel Agten