Dieses Haus ist das perfekte Objekt für diejenigen, die umgeben von atemberaubender Natur ihre Wohnträume verwirklichen möchten.

 

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich.
  • Verkauf an Nichtschweizer (Ausländer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich.

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Ideal für eine Familie
  • Ideal für ruhesuchende Sport- und Naturbegeisterte
  • Wochenend- oder Ferienhaus in der Natur aber auch als Ganzjahreswohnung geeignet
  • Sehr guter und gepflegter Allgemeinzustand
  • Einziehen und Wohnen
  • Nähe zu Italien
  • Angenehme Wohnatmosphäre
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Feuer im Kamin machen
  • Heimelige und komfortable Einrichtung
  • Skitouren- und Snowkiting-Eldorado

 

Lage und Erreichbarkeit

Der Simplon-Pass (2005 m ü. M.) verbindet den Kanton Wallis von Brig aus mit dem Val Divedro und Domodossola in Oberitalien. Der ganzjährig geöffnete Pass wird als einer der schönsten Alpenübergänge gerühmt.

Das Haus auf zwei Etagen befindet sich unmittelbar beim ehemaligen Hotel Bellevue auf einer Kuppe gelegen im Orte genannt «Kulm» und ist von der asphaltierten Strasse aus das ganze Jahr mit PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln (Postauto) gut erreichbar. Durch eine kleine Flurstrasse kann sogar bis an das Haus gefahren werden.

 

Beschrieb des Chalets

Das im Jahr 1993 in Sichtbeton erstellte Haus, auf einer Parzelle von 510 m2 ist mit einem Eternitdach gedeckt. Alle Fenster sind doppelt verglast. Geheizt wird mittels eines Kachelofens im Wohn- und Essbereich sowie elektrischen Direktheizungen in den verschiedenen Räumlichkeiten. Ein fantastischer Echtholzparkett-Boden aus Eichenholz ist im Wohn- und Essbereich verlegt. Die Böden der Zimmer im Untergeschoss sind mit Laminat versehen.

Das Chalet/Haus befindet sich im Baurecht der «Geteilschaft Bergalpe Simplon» für die Dauer von 80 Jahren. Da das Haus im Jahr 1993 erstellt wurde, hat das Baurecht noch eine Gültigkeit von 52 Jahren. Jährlich ist ein Baurechtszins von CHF -.40/m2 (Bergerburger) oder CHF -.80/m2 (Nichtberger) an die Geteilschaft Bergalpe Simplon zu entrichten.

 

 

Erdgeschoss

  • Eingangsbereich
  • Schlafzimmer mit Whirlpool
  • Büro
  • Erdkeller / Technik
  • WC / Dusche / Lavabo

 

Beide Etagen sind mit einer massiven Steintreppe sowie einem Rollstuhllift verbunden.  

 

Obergeschoss

  • Offene Küche mit Essbereich und Wohnzimmer
  • Schlafzimmer (wird momentan als Bibliothek verwendet)
  • WC / Dusche / Lavabo / Waschmaschinenanschluss

 

Die jährlichen Nebenkosten (Strom, Wasser, Abwasser, Kaminfeger, Versicherung, etc.) belaufen sich auf ca. CHF 4'000.00

 

Verkaufspreis: CHF 498'000.00 für dieses Haus inkl. Mobiliar und Inventar

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über das Simplongebiet

Von Brig aus führt die Strasse über lang gezogene Kurven den Berg hinauf. Etwa auf halber Höhe überquert die Ganterbrücke das Gantertal. Die kühn geschwungene, moderne Brückenkonstruktion fügt sich in die Landschaft ein. Auf der Passhöhe auf 2005m befindet sich das Hospiz der Chorherren des Grossen-Sankt-Bernhard, und ein acht Meter hoher Steinadler erinnert an den 2. Weltkrieg. Ein Blick zurück bietet prächtige Aussicht auf die Berner Alpenkette mit dem Bietschhorn und die Gletscherflanken der Viertausender Fletschhorn und Weissmies.

Daniel Agten

Immobilienvermittler

Daniel Agten