Schmucker Speicher als Prestige-Objekt bei Saas-Fee

Anfrage

Einen solchen Speicher zu besitzen ist eine Herzenssache. Selbst dann wenn man noch kein Fleisch zum Aufhängen hat. Dieses Bijou lässt kein Fleischtrockner im Wallis kalt. Wer dies sieht, will es besitzen.

 

  • Der Speicher kann nicht zu Wohnzwecken umgebaut werden
  • Der Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) ist möglich

 

Vorzüge des schmucken Speichers

  • Ideal zum Trocknen von Walliser Trockenfleisch
  • Einstellen von kleinen Gegenständen

 

Lage und Erreichbarkeit

Das kleine, verträumte Bergdorf Saas-Balen liegt auf 1'483 m ü. M. zuvorderst des Saastals. Der touristische Aufschwung veränderte Saas-Balen am wenigsten. Saas-Balen ist ganzjährig mittels gut ausgebauter Strasse oder durch den öffentlichen Verkehr erschlossen (Postautos fahren ganzjährlich von Brig bis Saas-Fee, an Hauptverkehrszeiten im Halbstundentakt).

Der schmucke Speicher ist über die Kantonsstrasse oder die kleine Nebenstrasse auf der Saaser-Vispa sehr leicht (ca.20 m Fussweg) erreichbar.

 

Beschrieb des Speichers bei Saas-Fee

Der im Top-Zustand erhaltene Speicher hat im Parterre einen Keller in dem sich sehr gut Käse einlagern lässt. Auf der Südseite hat es ein kleines Lüftungsloch. Der erste Stock ist mit einer alten Steintreppe erreichbar. In den zweiten Stock kommt man mit einer Leiter die man auf dem anliegenden Felsen stellen kann. Das von der Sonne braun gebrannte Holz ist makellos. Das intakte Steinplattendach rundet dieses Gebäude zu einem Traum ab.

Verkaufspreis: CHF 30'000.00

Verfügbarkeit: sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Saas-Balen

Das Ortsbild dominiert in diesem Dorf noch die typischen alten, von der Sonne schwarz gefärbten Walliser Holzhäuser. Die historische Rundkirche und der imposante über 40 Meter hohe Fellbach-Wasserfall sind unübersehbare Attraktionen in Saas-Balen. Das Bergdorf hat direkt im Dorf einen kleinen Skilift, eine Natureisbahn sowie eine Schlittelpiste. In Saas-Balen beginnt im Winter die Langlaufloipe, diese erstreckt sich über 26 km entlang der Saaser Vispa bis nach Saas-Almagell. Die Freie Ferienrepublik Saas-Fee/Saastal bietet ein enormes Wandernetz von 350 km, ein breites Angebot an Erlebnisaktivitäten sowie ein Ganzjahresskigebiet (Saas-Fee) und dazu die Winterskigebiete Hohsaas und Saas-Almagell.

Weitere Informationen: https://www.saas-fee.ch/de/

Xaver Imhof

Immobilienvermittler

Xaver Imhof