• Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Ausländer (Nichtschweizer mit Wohnsitz im Ausland) möglich

 

Vorzüge der Wohnung im Landschaftspark Binntal

  • Ideal für eine Familie
  • Ideal als Ferienwohnung
  • Gepflegter Allgemeinzustand
  • Angenehme Wohnatmosphäre
  • Keller im Nebengebäude
  • Charmantes Walliserdorf
  • Kraftort im Oberwallis
  • Erholung im Landschaftspark Binntal mit einzigartiger Fauna und Flora
  • Ort der Entschleunigung und Wellness für die Seele
  • Wander- und Bikeeldorado
  • Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants
  • Postautohaltestelle direkt neben dem Haus
  • Öffentliche Parkplätze ca. 100m entfernt

 

Lage und Erreichbarkeit

Binn liegt auf 1’400 m ü. M. im Landschaftspark Binntal und ist während dem ganzen Jahr über eine gut ausgebaute Bergstrasse und mit dem öffentlichen Verkehr (Postauto ab Fiesch) problemlos erreichbar. Parkplatzmöglichkeiten sind auf dem öffentlichen Parkplatz der Gemeinde Binn unterhalb des Hauses bei der «Binna» möglich.

Das typische Walliser Haus, in dem sich die Wohnung sowie der Einkaufsladen «Volg» befinden, ist ein bedeutungsvolles Gebäude um das Jahr 1900 beim Dorfplatz in Binn.

 

Beschrieb der Wohnung

Die sofort bewohnbare Wohnung mit ca. 83 m2 Wohnfläche, die sich in einem guten und gepflegten Zustand präsentiert, ist über eine gemauerte Aussentreppe bis zum 1. Obergeschoss erreichbar. Die Erschliessung zum 2. Obergeschoss, wo sich der Zugang zur Wohnung befindet, erfolgt mittels einer Holz-Aussentreppe.

Dieses hell gestaltete Wohlfühlambiente ist fast vollständig mit Teppich ausgelegt. Im gemütlichen Wohnbereich steht ein Giltsteinofen aus dem Jahre 1928, der zusammen mit den Elektroheizungen für wohlige Wärme sorgt. Über den Korridor gelangt man in eine begehbare Garderobe sowie in ein gemütliches Zimmer mit Einbauschränken, ein Schlafzimmer mit Lavabo sowie ein Zimmer, das im Moment als Aufenthalts- Lese- und Rückzugsort dient. Die modern eingerichtete Küche verfügt über einen gegenüberliegenden Essbereich. Neben dem Schlafzimmer befindet sich das Bad mit Dusche, WC (mit Closomat) und Lavabo. Ebenso gehört ein Keller im Nebengebäude auf der angrenzenden Parzelle zur Wohnung.

 

Raumaufteilung

  • Begehbare Garderobe
  • Flur
  • Grossräumige Stube mit Giltsteinofen
  • Küche mit Essbereich
  • 3 Zimmer wovon eines mit Lavabo
  • Badezimmer mit Dusche / WC (Closomat) und Lavabo

Keller im Erdgeschoss in angrenzender Parz. Nr. 12 (150/1000-Anteil)

 

Verkaufspreis: CHF 268'000.00 für dieses Liebhaberobjekt im Dorfkern von Binn

Verfügbarkeit: Sofort oder nach Vereinbarung

 

Allgemeines über Binn

Das Binntal, ein südliches Seitental des Rhonetals im Bezirk Goms, ist als Mineralien- und Wanderparadies bekannt und steht seit 1964 unter Naturschutz. Mehrere Weiler in Binn sind als Ortsbild von nationaler Bedeutung eingestuft. Im Hauptort Binn befindet sich die Bogenbrücke aus dem Jahr 1564 gelegen neben der Antoniuskapelle. Im Weiler Wilere steht die Pfarrkirche St. Michael, erbaut im Jahr 1560.

Die Gemeinde Binn liegt auf einer Meereshöhe von 1’400 m ü. M. und zählt 140 Einwohner.

Als Teil des Landschaftsparks Binntal zieht die Gemeinde im Sommer viele Gäste an. In der Tourismussaison laden acht Gastbetriebe zum Verweilen ein, darunter das Swiss Historic Hotel Ofenhorn, 1886 erbaut und heute im Besitz der Genossenschaft Pro Binntal. An gewerblichen Betrieben bietet Binn ein Lebensmittelgeschäft, zwei Mineralienläden, eine Schleiferei, eine Schnitzerei und eine Schreinerei. Vier Vollerwerbsbauern betreiben Milchwirtschaft und im Sommer werden mehrere Alpen mit Kühen und Schafen bestossen.

Weitere Informationen: http://www.landschaftspark-binntal.ch/

Carola Dolling

Immobilienvermittlerin

Carola Dolling