Maiensäss-Alphütte mit Stall-Scheunen und viel Umschwung

Anfrage

Der ideale Ort für Naturliebhaber...

  • Verkauf als Feriendomizil (Zweitwohnung) möglich
  • Verkauf an Nichtschweizer (Ausländer mit Wohnsitz im Ausland) nicht möglich

 

Vorzüge der Liegenschaft

  • Umgeben von saftigen Wiesen und dichten Wäldern
  • Ein Paradies mit Ausblick, Natur, Sonne und einmaligem Panoramablick
  • Das urchige Maiensäss eingebettet in atemberaubender Kulisse  
  • Garten, Wiesen und sogar ein Stück Wald gehören zu diesem Besitz dazu
  • Ein Bijou mit 2 Stall-Scheunen und einem grosszügigen Umschwung
  • Skierlebnis mit direkter Verbindung zwischen den Stationen Riederalp-Bettmeralp-Fiescheralp
  • Über 300 km Wanderwege
  • Über 100 km Bike-Routen
  • Eines der schönsten Bergpanoramen der Alpen     
  • Der sonnige Südhang

 

Lage und Erreichbarkeit

Das Maiensäss im Weiler „Birch“ liegt in unberührter Natur zwischen Greich und der Riederalp. In ca. 20 Minuten erreicht man diesen traumhaften Ort ab der Bergstation der Riederalpbahn teilweise über einen der vielzähligen Wanderwege.

 

Beschrieb der Liegenschaft

Übersicht

  • 27’341 m2 (Parzellen: 2541, 2542, 2543, 2544, 2545, 2546, 2547, 2554, 2555, 2560)
  • Das Wohnhaus besteht aus 3 separaten Räumen mit einer Wohnfläche von ca. 50 m2
  • 1 Stall-Scheune direkt neben dem Wohnhaus
  • 1 Stall-Scheune einige Meter vom Haus entfernt
  • Das Mauerwerk und der Holzblockbau sind in einem guten Allgemeinzustand
  • Wasseranschluss unmittelbar vor dem Wohnhaus (eine neue Wasserversorgung ist in Planung)
  • Stromversorgung mittels Solaranlage am Sonnenhang möglich (Stromversorgung ist in Planung)
  • Kanalisation unmittelbar vor dem Wohnhaus

 

Alphütte

  • Eingangsbereich / Küche (renovationsbedürftig)
  • Wohn- und Essraum mit einem alten Giltsteinofen
  • Separate Schlafkammer
  • Dachgeschoss (Unterdach bzw. Ruessdili)

 

Verkaufspreis: CHF 179'000.00

Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung

 

Allgemeines

Auf einem Hochplateau auf 1'905 m ü.M. am Rande des Aletschgletschers befindet sich die Riederalp. Der touristisch bestens ausgebaute Ferienort ist teil der eindrucksvollen Aletscharena und von Mörel mit der Luftseilbahn erschlossen. Die autofreie Ortschaft bietet ein wahnsinns Panorama mit Blick auf den grössten Gletscher der Alpen aber auch auf das Matterhorn. Durch die Fusion der Bergdörfer Ried-Mörel, Greich und Goppisberg entstand 2003 die noch junge Munzipalgemeinde Riederalp. Die intakte Ortsinfrastruktur, Lebensmittelgeschäfte, Sportgeschäfte und ausgezeichnete Restaurnts und Hotels zeichnen den Ferienort aus. Freizeitsuchende, Bergfreunde und Sportler haben eine riesige Auswahl an Aktivitäten: Wandern, Biken, Gleitschirmfliegen, Snowboarden, Klettern, Skifahren, Telemark, Langlauf, Golfen und weitere Sportarten. Die aufstrebende Tourimusregion gehört seit 2001 zum UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch.

Weitere Infos unter: www.aletscharena.ch 

Xenia Ritz

Immobilienvermittlerin

Xenia Ritz